Der Landkreis Osnabrück hat heute (19.04.2021) eine neue Allgemeinverfügung veröffentlicht und damit den Landkreis Osnabrück zur "Hochinzidenzkommune" erklärt.

Daraus folgt, dass ab Mittwoch, 21.04.2021 alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-9 im Szenario C (Homeschooling) unterrichtet werden.
Nur die Abschlussschülerinnen und -schüler aus dem Jahrgang 9 und alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 werden im Szenario B (Wechsel-Präsenzunterricht) in der Schule beschult.

Die Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 wird ebenfalls angeboten. Das Antragsformular finden Sie hier.

Der Zutritt zur Oberschule Bad Essen ist seit dem 12.04. nur noch mit Nachweis eines negativen Covid19-Testergebnisses möglich. Die Schüler*innen führen hierzu Selbsttestungen Zuhause vor Unterrichtsbeginn durch. Testtage für die Schüler*innen sind je nach zugehöriger Gruppe im Szenario B Montag und Mittwoch bzw. Dienstag und Donnerstag.

Die Erziehungsberechtigen müssen bei einem negativen Testergebnis dieses auf einem Vordruck mit Unterschrift bestätigen. Einen Vordruck hierzu finden Sie hier. Bei einem positiven Testergebnis ist die Schule und das Gesundheitsamt umgehend zu informieren. 

Die Bestätigung des negativen Testergebnisses ist von den Schüler*innen während des gesamten Schultages aufzubewahren. Wer an den kommenden Unterrichtstagen keine negative Testbescheinigung vorlegt bzw. keine Befreiung von der Präsenzpflicht genehmigt bekommen hat, für den gilt der Tag als unentschuldigter Fehltag.

Alle weiteren Informationen rund um die Schulzeit während der Corona-Pandemie finden Sie hier. 

Informationen über veränderte Regelungen zu den Abschlussprüfungen in Jahrgang 9 und 10 an der Oberschule Bad Essen in diesem Schuljahr erhalten Sie hier.

Wichtige Links und Hinweise zur Berufsorientierung während der Corona-Pandemie finden sie hier.

Auf der Grundlage der technischen Infrastruktur versucht das engagierte Kollegium der Oberschule Bad Essen die Unterrichtsqualität und die Nähe zu den Schülern in allen Szenarien bestmöglich zu gewährleisten.

Zum Schuljahr 2020/2021 wurde unser Konzept um ein gymnasiales Angebot erweitert.

Nähere Informationen finden Sie hier.